German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Tagesbefehl Nr. 84 - KW 49/50
#1
Im Tagesbefehl fassen wir ein mal pro Woche Ereignisse, Status und Aufgaben in der GPL zusammen. Diese Woche im Tagesbefehl:

Ratswahlen Dezember 2017

Allgemeine Informationen / News

Informationen aus der Systems & Expansion Control (PvE/BGS)

Den Rückzug aus Frog haben wir erfolgreich abgeschlossen. Danke an alle!
Jetzt läuft die Übernahme von Korazotz an.

Aktuelle Aufgaben

Weitere aktuelle Infos:
Der PvE/BGS-Stammtisch trifft sich jeden Dienstag ab 20:00 im Teamspeak PvE-Channel, um gemeinsam Missionen zu fliegen, die Lage zu besprechen und - vor allem - zusammen Spaß zu haben.


Informationen aus der Combat Force (PvP)

Aktuelle Infos findet ihr immer hier.
Fester Trainingstag: jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr. Alle Mitglieder der GPL-CF sind dazu angehalten, regelmäßig am Training teilzunehmen.


Exploration & Research Center

Aktuelles: Aktuelle Informationen findet ihr immer auch im Forum des Exploration & Research Centers.


Neue GPL-Mitglieder und Beförderungen

Anmerkung: Ich liste hier nur neue Mitglieder auf, die sich im entsprechenden Forum kurz vorgstellt haben. Wenn ihr euch registriert habt, könnt ihr eure Vorstellung jederzeit hier nachholen.
Antworten
#2
Bzgl des Newsletters: Ich bin mal gespannt was sich die Bros und die anderen Youtuber da überlegt haben.

https://forums.frontier.co.uk/showthread...as-Project
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]

Vulture Cup:Team Back to the Vulture
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.