German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Änderung der TS-Regeln bzgl. Aufnahmen in den PvP-Channels
#1
Da es im PvP-Bereich den Bedarf gibt, zu Trainingszwecken Sprach- und Videoaufzeichnungen der Übungen/Kämpfe zu machen, hat der Rat in seiner Sitzung am 18.05.2020 beschlossen, die Teamspeak-Regeln wie folgt anzupassen:
  • Es ist generell untersagt, Gespräche im TS aufzunehmen, mitzuschneiden oder zu protokollieren.
  • Eine Ausnahme von obiger Regel bilden die PvP-Channels: In den PvP-Channels können ohne Ankündigung zu Trainingszwecken Sprach- und Videoaufzeichnungen gemacht werden. Diese dürfen nur innerhalb der GPL verwendet werden. Vor einer Veröffentlichung oder wenn die Aufnahmen Personen außerhalb der GPL zugänglich gemacht werden sollen, muss die Zustimmung aller Beteiligten eingeholt werden. Im Teamspeak sind die PvP-Channels mit einem entsprechenden Hinweis versehen.

Im Teamspeak sind die PvP-Channels mit einem entsprechenden Hinweis versehen. Der GPL Kodex wurde entsprechend angepasst.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.