German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


HUB - Düppel
#11
Ich hab mich die letzten Tage mal mit Autohotkey auseinander gesetzt
und mir ein Makro für automatisches Düppeln erstellt, alles ~11sec werden dann Düppel gezündet.
Habe zwei Düppelwerfer und wieviele per Hotkey an meinem Joystick gezündet werden kann ich einstellen.

Denke mal das ist sicher effektiv wenn man gegen einen Gegner mit gimbal Waffen fliegt.

Mein Skript kann auch Kühlzellen zünden, hier weiß ich nur nicht ob es sinnvoll ist,
mein Gedanke ist das der Gegner wenn ich ultrakühl fliege die Zielaufschaltung verliert ... ist das so?
Bitte klärt mich in Bezug auf Kühlkörper auf ... danke im Voraus ;-)

Wer Interesse hat bitte PM gebe das gern weiter ...


VG
Ragman

P.S. Mein Skript vereinfacht auch das PIP Management ...
Antworten
#12
Wenn du Kühlzellen zündest kann der Gegner dich nicht aufschalten. Außer er hat eine Waffe mit Emmision dabei, und dich vorher damit beschossen.
Ich nutze den Effekt gerne um mich “unsichtbar" zu machen wenn mein Bi-Wave Schild unten ist und meine Hülle verwundbar ist.
Wenn der Gegner allerdings Rails dabei hat kann er dich trotzdem treffen. Die brauchen keine Zielaufschaltung.
[Bild: Nadwer%20CF.png?dl=1]
Antworten
#13
Ich halte nicht viel von einem "Düppelmakro". 2 Bänke ist zwar völlig i.O., es kommt aber immer auf die Situation an, wann/ob man düppelt. Es kann auch von Nachteil sein, wenn man "kalt" fliegt z.B. Du ziehst dann eine schöne Spur hinter dir her. Rails sind "immun", Frags "fast" immun, ob gimbaled oder nicht. Laser sowieso aus dem gleichen Grund wie Rails (hitscan-weapon).
Auch kann Dein Makro ins leere "feuern" und dessen timing komplett verhauen, denn Düppel funktionieren nur, wenn du Saft im Sys-Distributor hast, ne Sekunde lang leer und der Düppel zündet nicht. Und Deine 11sec. Synchro ist fürn Eimer.

Meine 2 Credits, aber Versuch macht kluch! Probier's aus!
[Bild: Eliza%20McDougal%20Mix.gif?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.