German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Logitech G X-56 Rhino H.O.T.A.S. "NEU"
#1
Hallo zusammen, Sm29

hat hier schon jemand den neuen Logitech G X-56 Rhino H.O.T.A.S.

Ich hab mir unzählige Tests und Videos angeschaut im Grunde gibt es zwei Lager die einen lieben ihn und die anderen können nichts damit anfangen.

Das er zu leicht ist sagen aber fast alle. Ich hab mich entschieden einen zu Kaufen und im eine gute Grundplatte zu verpassen damit sollte das schon mal erledigt sein.

Da dieser aber erst im November geliefert wird wollte ich in der Zwischenzeit schon mal fragen ob es Grundeinstellungen für ED gibt damit der Anfang mit so vielen Knöpfen etwas leichter wird.


LG Stefan Sm38

https://www.youtube.com/watch?v=TXoqY-HUwHA

PS:  Nur wer den Bergbau liebt kann aus Dreck Geld machen .......
[Bild: Zfreak%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#2
Ich habe den deutlich günstigeren Thrustmaster HOTAS, der wurde vom Spiel gleich erkannt und alles war meiner Meinung nach sinnvoll belegt. Auf der Webseite von Thrustmaster selber kann man sich die Belegung als Grafik runterladen, hat mir in den ersten Wochen sehr geholfen. Vielleicht gibt es das von Logitech ja auch?
[Bild: BC.Eisen%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#3
https://www.reddit.com/r/EliteDangerous/...ybindings/
[Bild: Floyd%2009%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#4
Hallo!
Ich hab den x56 und ich mag ihn. Der Schubregler hat ausreichend Knöpfe und ist zweigeteilt, der Joystick hat mehrere coolie-hats und ist recht solide. Der Stick ist halt eher etwas für große Hände, an den obersten Feuerknopf komme ich mit ordentlich strecken grad noch dran.
[Bild: Emmet%20Brown%20Mix.gif?dl=1]
 
Antworten
#5
ich habe den X 56 mit der software von Logitech funktioniert gut, die Haltbarkeit lässt als zu wünschen übrig.
Es muss a Bläde geben, aber die wern ja immer märer (Meister Eder)
Antworten
#6
Danke für die Antworten und den Link freu mich schon wenn er da ist.
Antworten
#7
ich hab meinen seid ca 2 Monaten, und bin sehr zufrieden.

belegung hab ich so gemacht wie ich es brauche, musst du selber raus finden was du wo hin haben willst.

hatte ab kauf immer ein knarzen beim bewegen des sticks, hab aber die lösung dafür nach langem suchen gefunden.

siehe hier http://wp.xin.at/archives/4774

zum schmieren habe ich kein öl oder fett benutzt, sondern silikon.

siehe hier https://www.amazon.de/gp/product/B01C3RY...UTF8&psc=1
und wenn du deine tasten belegt hast, ist vieleicht auch https://edrefcard.info/ nützlich, da kannst du dir ein bild deiner belegung generieren lassen.
zb https://edrefcard.info/configs/eo/eooewl-x56.jpg
[Bild: Niakok%20SEC.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.