German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Elite Dangerous: Odyssey | The Road To Odyssey Part 2 - Forging Your Path
#1
Die nächsten Infos kommen: https://forums.frontier.co.uk/threads/el...th.555410/
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#2
Das wird ein ganz anderes Spielerlebniss werden, aber auch ganz neue Möglichkeiten für uns. Mann könnte sich ja nicht nur mit seinen Schiffen treffen, sondern nun auch als Person in einem Raumhafen/Aussenposten usw. Das entwickelt sich sehr stark zu einem MMORPG ( hoffe das war richtig geschrieben )
Mit kameradschaftlichen Grüßen



Bib0R|PS4

(PSN: Bib0R83)

[Bild: Bib0R83%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#3
Für mich hat diese Möglichkeit zu spielen bisher gefehlt. Ich bin gespannt.....
Antworten
#4
Endlich können wir dann im "Kleinen Mokel" einen saufen zusammen, Prost Leute!
[Bild: Fazius%20SEC.png?dl=1]



[Bild: 112843.png]
Antworten
#5
Skyrim und Elite in einem. Das könnte auf den ersten Blick echt schräg werden. Ich steh auf schräge Sachen. Hauptsache die verkacken es nicht wie Bethesda bei "Mass Effect Andromeda". Muss mir da evtl. eine Woche Urlaub einplanen und mich in meinen Zocker-Schrein begeben..... Dann lassen wir uns mal überraschen ob FD unseren Geschmack trifft. Fly Save CMDR's
Antworten
#6
Ich bin auch zwiegespalten. Einerseits klingt es ja cool mit dem Handscännee Proben einer biologischen Lebensform auf der Planetenoberfläche zu nehmen (gibt es dann so eine Art Jump and Run um auf Berge zu klettern, wenn der SRV Mal wieder nicht weiter kommt) andererseits habe ich Angst, dass das Flair von Elite verloren geht (hoffentlich nur die Angst vor dem Unbekannten). Wenn ich lese, dass es einen neuen/geänderten Einfluss auf die BGS geben soll durch andersartige Missionen, dann werde ich etwas unruhig und unsere BGSlee tun mir jetzt schon leid, da sie die Mechaniken erst wieder neu erlernen müssen, fürchte ich. Aber alles Neue hat ja auch etwas faszinierendes, von daher bin ich gespannt und freue mich auf die Erweiterung. Das Geld jedenfalls bekommt Frontier auf jeden Fall. Auf die Treffen in der Spelunkd freue ich mich auch schon.

Bis dahin, man sieht sich im All.
[Bild: Silver2774%20Mix.gif?dl=1]
Antworten
#7
Ich übernehme mal die Stimme des Querulanten:

Ich sehe keinen Sinn in Space Legs.
Klar, das wertet die Atmo auf aber darüber hinaus fliegen wir doch eh wieder nur von A nach B.
Diese von A nach B Fliegen brauch mehr Inhalt und mehr Variation. Das fehlt mir.

@Silver2774
Von dem wenigen das ich vom BGS mitbekommen habe, ist das eine spielbare Exceltabelle voller Exploits. BGS ist so simpel gestrickt und gleichzeitig so kaputt das da jede Neuerung erst einmal Willkommen sein dürfte. Ich meine... wir nehmen als Freelancer Aufträge einer Fraktion an, um diese zu verhauen, damit die Fraktion auf den Deckel bekommt. Ich weiß nicht was das simulieren soll.
Wenn du in den Abgrund blickst... ist es dort meist ziemlich dunkel.
Antworten
#8
Zunächst mal finde ich es super, dass Elite weiterentwickelt wird. Die First Person Perspektive mit Kämpfen zu Fuss und auch als Kombination mit SRV+Schiffen+Fusssoldaten, um die Missionen in den Settlements zu erledigen , machen bestimmt ne Menge Spass und führen zu völlig neuen Möglichkeiten in der Gruppe gemeinsam zu agieren. Dazu die Möglichkeit beim Erkunden , die Plantenoberflächen zu begehen sowie sich in den Stationen zu bewegen finde ich auch gut. Die Anzüge mit verschiedenen Spezialitäten und einer eigenen "Pip" Energiesteuerung machen das Ganze sicher auch spannend. Ich freu mich drauf !
Antworten
#9
Um so mehr ich von Odyssee höre desto besser gefällt es mir.
[Bild: DsWKDLWWkAIitie.jpg]
Antworten
#10
@Saftpunscher: Genau dazu sind die DevDiaries da. FDev will schliesslich, dass wir alle "The next Big Thing", möglichst noch zum Release, kaufen. Icon_e_wink
[Bild: Eliza%20McDougal%20Mix.gif?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.