German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Geheimsprache
#1
Der Profispieler schreibt und redet über Berechnungen der Angriffswaffen und Abwehrmodule die sich im Verhältnis zur Angriffsenergie verhalten.

Der Normalspieler schreibt und redet dann „es ist ja nur ein Spiel“ was bleibt mir Normalspieler auch anderes übrig um sich nicht gleich komplett zum Affen zu machen.

Was ich damit sagen will ist, mir fällt auf, dass ich auf die Beträge im Discort und auf der GPL Seite starre und auch im TS mir das Gehirn zermartere was meint sie/er jetzt damit, oder soll das so sein, dass man dieser Geheimsprache aus Abkürzungen und Kürzeln als Normalspieler mit Absicht nicht folgen kann.

Sicher hat jede Verbindung, Berufsgruppe oder sonstige Vereine und Gruppen eine eigene Sprache aber vielleicht wäre es hilfreich eine Seite zu erstellen in den Abkürzungen und Kürzel aus dieser Geheimsprache etwas näher erklärt würden oder gibt es so eine Seite und ich finde sie nur nicht.
Auch bei PVP Trainings für Anfänger wäre es schön von den Profis ein paar Anleitungen zu Ausrüstung von Schiffen zu erhalten.
Sicher ist es möglich durch intensives Studium der angebotenen Seiten sich einzulesen, doch mancher hat auch anderes zu tun als sich auf Inara, EDBB oder Goggle in stundenlangen suchen zu vertiefen, um danach fest zu stellen das er nicht schlauer ist als vorher.

Ein freundliches o7  Grambamboli / Albrecht
Wenn ich ein Pferd wäre, würde ich jetzt da auf die saftige Wiese gehen und mich so richtig satt essen
Antworten
#2
Moin

Das ging uns allen irgendwann mal so.
Aber: Ich habe eine Lösung für dein Problem -> Fragen!!!
Irgendwann ist man so drin im AbküFi (AbkürzungsFimmel) dass man das selbst gar nicht mehr merkt.

Gruß Floyd

Professionelle Geheimsprache würde so aussehen:
pr0f35510n3ll3 63h31m5pr4ch3 würd3s0au553h3n (Noob Variante)
oder so:
|>|20|#355!0|\\|3113 63|-|3!|\\/|5|>|24(|-|3 \\|/ür|)3s0a|_|553|-|3|\\| (Elite Variante)
[Bild: Floyd%2009%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#3
Da muss ich Floyd zustimmen.
Da mein Englisch eigentlich nur aus dem besteht was ich mal vor über 40 Jahren in der Schule gelernt habe, hatte ich auch unheimlich Probleme zu verstehen.
Das geht mir teilweise heute noch so. Besonders wenn unsere Nachwuchs-Kämpfer über ihre Schiffe und Ausstattungen reden. Die Jungs nutzen fast ausschließlich englische Bezeichnungen.
Das ist aber kein Problem. Ich frage dann einfach nach.
Du kannst jedem GPLler fragen stellen. Da solltest du auch nicht denken das du nerven würdest.
[Bild: Nadwer%20CF.png?dl=1]
Antworten
#4
(25.08.2020, 10:55)Nadwer schrieb: Da muss ich Floyd zustimmen.
Da mein Englisch eigentlich nur aus dem besteht was ich mal vor über 40 Jahren in der Schule gelernt habe, hatte ich auch unheimlich Probleme zu verstehen.
Das geht mir teilweise heute noch so. Besonders wenn unsere Nachwuchs-Kämpfer über ihre Schiffe und Ausstattungen reden. Die Jungs nutzen fast ausschließlich englische Bezeichnungen.
Das ist aber kein Problem. Ich frage dann einfach nach.
Du kannst jedem GPLler fragen stellen. Da solltest du auch nicht denken das du nerven würdest.
Ok Nadwer dann werde ich fragen. Wie du sagst mein Schulenglisch vor 48 Jahren hilft nicht wirklich und auch die Geschwindigkeit der Kommunikation von den jüngeren Leuten gibt einem das Gefühl man steht im Wald.
Wenn ich ein Pferd wäre, würde ich jetzt da auf die saftige Wiese gehen und mich so richtig satt essen
Antworten
#5
Ich kann mich daran erinnern, dass es mir anfangs auch so erging. Ich war erschlagen, von den vielen Kommunikationskanälen, Zusatz-Tools, Begriffen auf deutsch und deren englische Entsprechung und dann noch die Abküs in beiden Sprachen. Auch die Hilfmittel für das Schiffdesign Coriolis und Co. sind erst Mal ein Thema für sich. Es kann keiner erwarten mit allem sofort klarzukommen und das ist überhaupt nicht nötig. Ich weiß, dass Du Dich sehr gut mit dem Spiel auskennst und es ist trotzdem keine Schande nachzufragen, wenn ein unbekannter Begriff fällt. Du wirst sehen, das meiste kennst Du schon ;-)
[Bild: Homir%20Munn%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#6
(25.08.2020, 11:46)Homir Munn schrieb: Ich kann mich daran erinnern, dass es mir anfangs auch so erging. Ich war erschlagen, von den vielen Kommunikationskanälen, Zusatz-Tools, Begriffen auf deutsch und deren englische Entsprechung und dann noch die Abküs in beiden Sprachen. Auch die Hilfmittel für das Schiffdesign Coriolis und Co. sind erst Mal ein Thema für sich. Es kann keiner erwarten mit allem sofort klarzukommen und das ist überhaupt nicht nötig. Ich weiß, dass Du Dich sehr gut mit dem Spiel auskennst und es ist trotzdem keine Schande nachzufragen, wenn ein unbekannter Begriff fällt. Du wirst sehen, das meiste kennst Du schon ;-)
hallo Homir ja erschlagen ist das richtige Wort Icon_e_smile  werde Fragen mit Sicherheit, bleibt mir auch nichts anderes übrig. In 7979 sieht es gut aus kommen Wahlen. o7 Habe auf Inara jetzt auch gefunden wo ich mich bei der GPL auch bewerben kann, habe dies getan.
Wenn ich ein Pferd wäre, würde ich jetzt da auf die saftige Wiese gehen und mich so richtig satt essen
Antworten
#7
"Habe auf Inara jetzt auch gefunden wo ich mich bei der GPL auch bewerben kann, habe dies getan." -> Und ist bereits erledigt!
https://inara.cz/squadron/627/

Aber so was solltest du nicht tun:
Missionen gegen die GPL in Maridal geht mal gar nicht!
Bitte nur bei expliziter Aufforderung!
Und auch noch gegen die führende in Ngolibardu!!!
Jetzt gehen mir dann die ! aus

   
[Bild: Floyd%2009%20SEC.png?dl=1]
Antworten
#8
@Grambamboli
BGS ist ein sehr komplexes Thema.
Wir haben mal den Stammtisch eingeführt um Fragen dazu zu beantworten.
Leider wurde er in den letzten Monaten nicht mehr genutzt.
Solltest du diese Mission gemacht haben, hast du damit die Indpendents gestärkt und die Electronics Solution geschwächt.
Das ist aus zweierlei Hinsicht schlecht für uns.
Da wir die GPL in Maridal pushen wollen und in Ngolibardu die Stärkste geschwächt hast, wobei möglicherweise die Wölfe profitiert haben.
[Bild: 1008.jpg]
                                                               Gründungsmitglied \ BGS-Moderator
Antworten
#9
(25.08.2020, 16:58)Fraggle schrieb: @Grambamboli
BGS ist ein sehr komplexes Thema.
Wir haben mal den Stammtisch eingeführt um Fragen dazu zu beantworten.
Leider wurde er in den letzten Monaten nicht mehr genutzt.
Solltest du diese Mission gemacht haben, hast du damit die Indpendents gestärkt und die Electronics Solution geschwächt.
Das ist aus zweierlei Hinsicht schlecht für uns.
Da wir die GPL in Maridal pushen wollen und in Ngolibardu die Stärkste geschwächt hast, wobei  möglicherweise die Wölfe profitiert haben.
Von welcher Mission redest du jetzt. Von den Kriegsmissionen vorgestern, dann musst du dich mit Schentuu unterhalten er hat die Missionen abgesegnet, waren noch zwei dabei und haben ihn darauf angesprochen und er sagte das wäre in Ordnung, ist ja ein Offizier.

(25.08.2020, 12:46)Floyd 09 schrieb: "Habe auf Inara jetzt auch gefunden wo ich mich bei der GPL auch bewerben kann, habe dies getan." -> Und ist bereits erledigt!
https://inara.cz/squadron/627/

Aber so was solltest du nicht tun:
Missionen gegen die GPL in Maridal geht mal gar nicht!
Bitte nur bei expliziter Aufforderung!
Und auch noch gegen die führende in Ngolibardu!!!
Jetzt gehen mir dann die ! aus
Wingeinladung und Missionen vorschlag kam von Schentuu, waren zu 4 und haben ihn angesprochen und er sagte es gehe in Ordnung.
Schentuu, Markusred94, ich glaube Fenek of Death und meine Wenigkeit. Ich hätte das alleine nicht gemacht ohne Zustimmung eines Offiziers.
Wenn ich ein Pferd wäre, würde ich jetzt da auf die saftige Wiese gehen und mich so richtig satt essen
Antworten
#10
Sm34
[Bild: Floyd%2009%20SEC.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.