German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Reparatur HOTAS Thrusmaster 16000M FCS
#11
Hallo,



der Tip hat mir sehr geholfen. Funzt wieder 1A. Weis jemand, od es noch andere Ersatzteile gibt für den T16000? Ich bräuchte das Plasikteil im Sockel, der den Stick in Posi hält. Der is bei mir ziehmlich ausgeschlagen schon.

THX
Antworten
#12
Super hilfsreich!

Freund von mir beschwert sich immer von seinem T16000M. Hat gleiches Problem wie bei dir. Ich werde aber dein Beitrag hier gerne weiterleiten, damit er nicht mehr meckern kann  Icon_lol

Grüße,
Leo
Antworten
#13
Was für eine Ironie!

Ich hatte das Problem genau heute beim Star Wars - Spielen und ohne zu wissen, dass dieser Thread überhaupt existiert, hab ich einfach mal drauf losgegoogelt und nach dem Fehler gesucht.
Tja, zack pling, das zweite Suchergebnis war unser Forum, da hab ich aber nicht schlecht geguckt..  Icon_mrgreen

Danke für den Tipp und dem Reddit-Eintrag, mein 16000M funktioniert jetzt wieder perfekt, das Potentiometer musste ich zum Glück nicht tauschen. 
Trotzdem gut zu wissen, dass man recht simpel an baugleichen Ersatz kommt.
[Bild: Xeratos%20ERC.png?dl=1]
Antworten
#14
Gerade man 32 Tage alt, macht mein HOTAS nun auch nen Zittermann bei der Z-Achse...
Mist... Aber dazu gibt es ja Garantie. Bin mal gespannt, was der Händler schreibt. Gefällt mit sonst sehr gut der 16000M mit Throttle.
Leider ist ja kaum was an HOTAS Lieferbar, so dass auch die Alternativen fehlen.

o7 - Gluthor

[Bild: 306047.jpg]
Antworten
#15
Endlich... Logitech X56 ist (zumindest über die Logitech-Seite) wieder bestellbar. Lieferung in 4-7 Tagen.
Also wenn jemand noch einen HOTAS sucht... Vor einigen Minuten gabs dort welche :-)

o7 - Gluthor

[Bild: 306047.jpg]
Antworten
#16
Ich habe den Logitech Thrustmaster HOTAS 4 und der hatte auch schon zweimal das Problem, dass er zitterte und nach links zog. Am einfachsten war tatsächlich, ihn einmal aus Windows zu entfernen und dann neu anzuschließen, das reicht bei mir dann wieder für ein paar Monate.

Aber generell schon traurig, was für eine schlechte Qualität das ist, auch wenn er "nur" 80,- Euro gekostet hat, aber zwei Jahre mindestens ohne Probleme sollten da schon drin sein.
[Bild: BC.Eisen%20SEC.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.