German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Fleet Carriers: Zusammenfassung des Live-Streams
#11
Fazit nach kurzem Anspielen in der Beta: Im jetzigen Zustand totaler Crap! Dafür haben die 6 Monate den Release-Termin verschoben, um es zu "perfektionieren"? Da haben einige den Kontakt zum Spiel komplett verloren und leiden unter Realitätsverlust. Außerdem ist das maximal eine Alpha.

Konkrete Punkte (Einige hatte ich schon im Vorfeld in diesem Thread vermutet):
  1. Die Kosten sind jenseits von Gut und Böse. Das hat hat nichts mehr mit "nachjustieren" zu tun. Die Unterhaltungskosten müssten ja um lockere 80% gesenkt werden. Alleine, was das Shipyard kostet, das man einbauen muss, wenn man seine Schiffe auf den Carrier transportieren will... - Können die nicht rechnen?
  2. Hinzu kommt, dass die Einnahmequellen nicht funktionieren. Warum sollten da Spieler Handel treiben? Am geilsten ist das Shipyard: Man kauft die Schiffe zum Standardpreis ohne Rabatt und muss dann eine Marge draufschlagen. Warum sollte da jemand ein Schiff auf dem Carrier kaufen, wenn es zu allem Überfluss an anderen Stellen im Spiel sogar Rabatte von 15-20% gibt? Wie kann man so ein Konzept machen? Haben sich die Gamedesigner schon mal ins Game eingeloggt?
  3. Aber am aller geilsten sind die Dialoge, wenn man Geld transferieren will oder Dinge für den Carrier kaufen: Ein "+" und ein "-", das man gedrückt halten muss, während die Zahl durchläuft. Kein Slider. Keine Direkteingabe. Tja, da kann man sich in Ruhe einen Kaffee holen gehen, bis man 1 Mrd transferiert hat. Ach nee, geht ja nicht, weil man das "+" gedrückt halten muss...
  4. Viele OFFENSICHTLICHE und GRAVIERENDE Bugs. Und zwar auch in Teilen des Spieles, die gar nix mit den Carriern zu tun haben (Mass Mgmt im Super Cruise ist kaputt. Galaxykarte ist buggy, bei 16:9 passieren seltsame Dinge im Carrier Mgmt Screen...).
  5. Viel verschenkktes Gameplay. Siehe auch die anderen Punkte, die ich weiter oben bereits geschrieben habe und die sich nun leider bewahrheiten.

Das ganze ist doch wie ein Brief unter dem am Ende steht: "PS: Dies sollte ein Witz sein." Da hilft es auch nix, dass FD heute bekanntgegeben hat, dass die Kosten "subject of change" sind.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#12
Mir stellt sich nur die Frage: WOFÜR???
[Bild: Mokel%20DeLorean%20Mix.gif?dl=1]
Antworten
#13
Best title of a forum thread ever: https://forums.frontier.co.uk/threads/fl...ss.540838/
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#14
Und noch eine Höchstleistung: Wenn man im Carrier gedockt ist, kann man die Sprunganimation nicht sehen.. Es gibt keine Brücke, keine Außenansicht, keine Aussichtsplattform...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#15
Mach halt ein Fenster auf...
Antworten
#16
Und hier die Preview zum Base Building: https://www.youtube.com/watch?v=19JYOVPmwDM
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#17
Sm12
Sm25

[Bild: 112843.png]

Antworten
#18
Exciting!
Antworten
#19
Bin ich einfach nur doof oder kann man tatsächlich nirgends sehen, wer am Carrier alles angedockt ist?

Klar, die Leute die online sind, kann man unter Kontakte sehen, aber man will ja durchaus wissen wer alles sein Schiff auf dem Carrier geparkt hat und mitfliegt.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#20
https://forums.frontier.co.uk/threads/fl...es.542193/
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.