German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Fleet Carrier Release Date Announced
#11
Ich kaufe einfach einen und beantrage danach ein paar Milliarden Staatshilfe. Wirtschaftlich arbeiten ist was für Dumme.
Und die Crew, diese Halsabschneider, die gehen in ihre verdiente Kurzarbeit.
[Bild: Mokel%20DeLorean%20Mix.gif?dl=1]
Antworten
#12
Benennst das Ding einfach nach einer Bank, dann läuft das mit der Staatshilfe schon.
Antworten
#13
Auch wenn ich das Geld und Interesse dafür hätte, ich würde mit dem Kauf warten. So wie ich das Spiel kenne bekommt man das Ding nach 1 bis 2 Monaten halben Preis. Sm35
[Bild: Nadwer%20CF.png?dl=1]
Antworten
#14
Also der Carrier-Geschichte sehe ich auch mit gemischten Gefühlen entgegen.
Einerseits reizt es mich persönlich auch so ein Teil zu besitzen, andererseits würde es das gemeinsame Gameplay definitiv verbessern wenn es nur Squadrons zur Verfügung stehen würde. Schön wäre dort dann auch ein Rangsystem zwecks Steuerung, Besitzer ist das Squadron, ein Kaptain, 1.O, 2.O, STO, etc etc und jeder mit seinen "Schicht"kollegen oder sowas. Diese Art von Zusammenspiel, im wahrsten Sinne des Wortes, würde es noch viel interessanter machen bei/für/in Elite.
[Bild: 108520.png]
Antworten
#15
(Gestern, 18:51)Blacky_BPG schrieb: Also der Carrier-Geschichte sehe ich auch mit gemischten Gefühlen entgegen.
Einerseits reizt es mich persönlich auch so ein Teil zu besitzen, andererseits würde es das gemeinsame Gameplay definitiv  verbessern wenn es nur Squadrons zur Verfügung stehen würde. Schön wäre dort dann auch ein Rangsystem zwecks Steuerung, Besitzer ist das Squadron, ein Kaptain, 1.O, 2.O, STO, etc etc und jeder mit seinen "Schicht"kollegen oder sowas. Diese Art von Zusammenspiel, im wahrsten Sinne des Wortes, würde es noch viel interessanter machen bei/für/in Elite.

SO IST ES
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
JORNS, 1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.