German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Thargoid Scouts, AXCZ, Tips, Combat Rank farmen
#1
Wir hatten gestern im Teams eine Unterhaltung über AX Combat zones und Thargoiden. Fazius bat mich meine Alliance Challenger Anti AX Scout - Goidance Konfig und sonstige Infos zu teilen. Motivation des Gespräches war das Farmen von Combat Rank, in dem man Thargoid Scout Schiffe abschiesst.

Hier einige Fakten und Tips

* Es gibt AX Combat Zones (AXCZ). Dieses sind bestimmte Systeme die von Thrgoiden angegriffen werden. Abschüsse von belebigen Thargoidenschiffen im System bzw. den Zonen helfen dabei das Einfallen der Thargoid zu verhindern.
* In den AXCZ trifft man auf Thargoid Scouts und Interceptoren verschiedener Art.
* Gegen Scouts sind auch konventionelle Projekttilwaffen wie z.B. Short Range MCs effektiv. 
* Scouts haben alle Elite Rank. Scouts sind zu vergleichen mit gepimpten Eagles.
* Scouts haben keine Schilde und keine Chaff.
* AXCZ findet man in den Systemen die im rechten menu unter GalNetNews->Thargoid Activity Report. Mit meinem Schiff (s.o.) war ich in den Zonen mit moderater Präsenz.
* Sucht euch eine Station mit Refuel und Restock in einem System nahe des gewählten befallenen Systems als Basis, auf die ihr immer das Reiseziel für ein schnelles Flüchten gesetzt habt.
* In der AXCZ angekommen schaltet die Scouts in der Reihenfolge Regenerator > Berserker > Inciter >  Marauders [1]. Wieso, werdet noch herausfinden Icon_e_smile
*  Die Angriffe der Scouts durchdringen ggf. euer Schild und verursachen Caustic. Der grüne Schleim frisst sich konstant durch eure Hülle. Setzt also eher auf bi-weaves mit fast charge (meine Erfahrung) und HÜLLE HÜLLE HÜLLE. Denn das Schiff muss gegen die Caustic ankämpfen und dies bestimmt wie lange ihr in der AXCZ verbleiben könnt. Zeit ist Rang!
* Die Waffen der Scouts ignorieren soweit ich weiß alle Resistenzen von Hülle und Schild bis auf Caustic Resistance wenn vorhanden.
* Falls ihr von Caustic befallen seid, nutzt eine Decontamination Drone um den Befall zu entfernen. Überhitzen auf 140% geht auch, aber der Modulschaden der durch die Hitze entsteht ist erheblich. Der Überhintzugnsvorgang dauert auch länger als eine Drone einzusetzen. Nutz die Drone in Kampfpausen oder boostet vorher in eine sichere Entfernung, da die Drone unter Beschuss ihre Arbeit einstellt. Nach den Decontamination Drone setzt ggf noch eine Reparaturdrone ein. Alternativ kann man warten bis die Hülle auf 25% runter ist nd man fliegt eine Station an (s.o.). Und zurück ins Kampfgeschehen.
* Kommt die Nachricht, dass Interceptoren im Anmarsch sind, könnt ihr noch den Shutdown abwarten. Spätestens danach solltet ihr in den Supercruise gehen, wenn ihr nicht im Wing in der AXCZ seid.
* Fliegt die AXCZ nun ernuet an. Regeneriert ggf das Schild vorher und nehmt weitere Reparaturen vor.
* Beim zweiten Eintritt in die AXCZ solltet ihr nur noch auf Scouts treffen.
* Mit dem Vorgehen Schafft man pro Session ca. 5% Combat Rank, wenn man bereits Dangerous ist.
* Ich habe mein Schiff in einer Station in einem System nahe eines befallenen Systems geparkt und fliege ggf mit meiner AspX hin, um die AXCZ zu bespielen. Irgendwann wechseln aber die befallenen Systeme.


Die AXCZ sind eine gute Übung und Vorbereitung, denn die Goids werden auch nach Maridal oder eines unserer GPL System vordringen (so denn der Zufall will, und eines unserer Systeme die Voraussetzungen erfüllt. Siehe Link 2 unten)


Zum Schiff

* Meine Anforderungen an das Schiff sind möglichst lange in einer AXCZ zu verbleiben bzw. ohne Zeit fürs Docken zu verwenden mehrmals in die AXCZ zu fliegen. Das alles um in möglichst kurzer Zeit viel Combat Rank zu farmen.
* Die Alliance Reihe eigent sich gut für Scouts wegen des guten Strafing Verhaltens.
* Prinzipiell sind viele medium Schiffe geeignet wie Krait Phantom/MKII, Python die man guten panzern und mit Limpet Kontrollen (repair, decontamination) ausstatten kann.
* Ich muss nochmal testen, ob emmisive, corrosion und andere Effekte bei den Scouts funktionieren. Ihre Hitzesignatur ist sehr gering, was für reine gimballed Waffen ein Problem ist. Ein Mix aus Türmen und gimballed fand ich praktisch. Die AX Waffen gibt es ohnehin nur als fixed oder turreted.


Links zum Thema

  1. The Complete AX Combat Guide by Remlok
  2. FD Forum "New Thargoid Incursion State"
Gallery

Thargoid activity report in den GalNet News

[Bild: DD17BF5F631543A9B8BC32B907AC97C95266FE30]

Vor der AXCZ

[Bild: ?imw=1024&imh=576&ima=fit&impolicy=Lette...erbox=true]

Caustic Befall auf der Hülle der Alliance Challenger "Goidance"

[Bild: BC5BF4E9E15A6BFF546843FD32FB1148C84A72B8]
[Bild: 94023.png]
Antworten
#2
Sehr gute Übersicht.
Ich selber habe im Moment eine Type 10 als AX-Schiff ausgerüstet.
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#3
Vielen Dank!!!
Sm25
[Bild: Fazius%20SEC.png?dl=1]

Antworten
#4
Hab mal noch ne Frage zu den AX und Guardian-Waffen, die Türme, funktionieren die als Türme oder nur wenn ein die jemand in Multicrew bedient? Glaube, hab mal irgendwo sowas gelesen, dass die von nem Cmdr bedient werden müssen....
Sm25
[Bild: Fazius%20SEC.png?dl=1]

Antworten
#5
Die funktionieren schon als Türme.
Man muss sie aber wohl auf vorrausschiessen stellen.
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#6
(21.04.2019, 11:12)Fraggle schrieb: Die funktionieren schon als Türme.
Man muss sie aber wohl auf vorrausschiessen stellen.

sind die dann wie starre Versionen oder wählen die selbst ein Ziel und schießen?

Ich würde demnächst mal damit losziehen:
https://s.orbis.zone/2uf-
Gegebenenfalls die MC's durch AX-MC's ersetzen und die kleinen Beams durch Shard- Türme...
Ich gehe dann auf überhitzen, deshalb auch die Modulpanzerungen...
Sm25
[Bild: Fazius%20SEC.png?dl=1]

Antworten
#7
Hallo zusammen. War mit meiner Chieftain die Tage auch in einer AX Combat zone unterwegs. Habe zwei AX-MC`s auf den dreier Slot`s und eine AX Flak auf dem zweier Slot genutzt. Alle drei als Türme. Die einer Slots mit normalen MC`s. Bei mir sah es so  aus das die Türme rundum Feuern, aber man muss vorhar einmal das Ziel auswählen und die Türme einmalig abfeuern. Der Rest geht von selbst bis Ziel vernichtet ist. Und Hülle, Hülle, Hülle. Meine Schilde bringen da nicht so viel. Hab vielleicht auch noch nicht die richtigen. Wo bekomme ich denn AX-Schilde her. Habe da noch keinen Händler gefunden.  Zumindest sind die kleinen Thargoidenschiffe kein Problem, mit den großen die nach dem Shoutdown kommen hab ich auch noch keine Lösung gefunden. AX Raketen habe ich noch nicht versucht. Jemand Erfahrung damit.  Dekontaminationsdrohnen sind dabei auch unverzichtbar. Mit mehreren Leuten zusammen in einer AX Combat Zone hat man einfach mehr Chancen.

Wenn Thargoiden eine Station angreifen und Diese nicht mehr voll einsatzbereit ist, kommt man als Spieler eigendlich noch an  den eigenen eingelagerten Kram (Schiffe, Ausrüstung)? Dachte da so gerade an Vonarburg Port!?!?!? Kennt da jemand die BGS in dieser Richtung?
Antworten
#8
Haben wir einmal in Vornaburg gehabt. Durch UA Bombing.
An die Schiffe man. Aber die Services waren eingeschränkt.
Frontier sieht ein Thargoidenangriff innerhalb der BGS vor.
Haben wir aber ja noch nicht gehabt.
Dann müsste man die Besiegen weil sonst die BGS in dem System nach unten gezogen wird.
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#9
hui! Danke für das Zusammenstellen! Muss ich mir auch mal anschauen Icon_e_smile
[Bild: Gunken%20SEC.png?dl=1][Bild: image.php?u=23930&type=sigpic&dateline=1370602316]
Antworten
#10
In einem Wing hab ich mit der challenger, mit diesem Build gute Ergebnisse Erzielt: https://s.orbis.zone/2ys0 Ist ein Build von CMDR Fett_Li! Der Build ist getestet und Funktioniert soweit sehr gut!
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.