German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Raxxla - Mail an FDev
#1
Moin zusammen,

in einem Intervies wurde ja mal von Herrn Braben gesagt, dass es zu Raxxla keine "clues" also Hinweise geben wird. (seitens Frontier)
Ich war mal so frei und habe eine E-Mail an "community@frontier.co.uk" bezüglich Raxxla geschrieben, um sie eventuell ein wenig auszutricksen Icon_e_biggrin
Kurz gesagt, ich habe sie nicht nach Hinweisen gefragt, welche sie ja nicht geben, sondern schlicht, stupf und einfach nach der Lösung dazu, da eine Lösung ja kein Hinweis ist Icon_e_wink
Mal schauen ob die sich melden Icon_e_biggrin



Zitat:"Hello Community-Team,

my name is Commander CheapGamer and I'm a very passionate explorer about Raxxla.
I've read, that Mr. Braben said, there will be no clues where to find Raxxla, so basically I write this mail asking for the solution.
He said there will no clues, what about the solution to Raxxla? A solution is not a clue [Bild: emoji_u1f914.png]

Thanks in advance,
Cmdr. CheapGamer (Robin)
Germany"
[Bild: 158890.png?1549523359]
Antworten
#2
Deine Aktion finde ich gut.
Bin auf die Antwort gespannt.
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#3
lol?

Na dann bin ich aber auch mal gespannt. Wie ich Frontier kenne wird da schon ne lustige Antwort kommen.
[Bild: Mokel%20DeLorean%20Mix.gif?dl=1]
Antworten
#4
Super Idee! Um Raxxla zu finden, muss man alle Register ziehen.
[Bild: Homir%20Munn%20SEC.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.