German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


[DW2] Wegpunkte und Sehenswürdigkeiten auf der Strecke
#11
Hier die Wegpunkte und empfohlene, auf dem Weg liegende Sehenswürdigkeiten aus diesem Thread (Post #2).

   

WP10: Morphenniel Nebula - Zielsystem: Bleethuae NI-B D674; Abflug: 07. April 21:00 Uhr MEZ (19:00 Uhr IGT)
  • Aristo- Zielsystem: Pru Aub DL-P e5-35; Planet/ Mond: ABC 6; Koordinaten: -48.126 / 128.380
  • Kalipheron- Zielsystem: Byua Aub WO-K b36-0; Planet/ Mond: 3 A; Koordinaten: 21.063 / -103.196

Optionale Sehenswürdigkeiten (abseits der Strecke)

WP11: Luna's Shadow - Zielsystem: Smootoae QY-S d3-202; Planet/ Mond: 3 A; Base Camp Koordinaten: -68.4811 / 64.2183; Ankunft: 19. April



Route für alle Sehenswürdigkeiten
[Bild: Blockadefan%20Mix.gif?dl=1][Bild: 2a318d_05129ec57f1e407b9ef7b4f67369ebe9~mv2.gif]
Antworten
#12
Hier die Wegpunkte und empfohlene, auf dem Weg liegende Sehenswürdigkeiten aus diesem Thread (Post #1).

   

WP11: Luna's Shadow - Zielsystem: Smootoae QY-S d3-202; Abflug: 21. April 21:00 Uhr MEZ (19:00 Uhr IGT)
Optionale Sehenswürdigkeiten (abseits der Strecke)

WP12: Beagle Point - Zielsystem: Beagle Point; Planet/ Mond: 2; Base Camp Koordinaten: -16.001 / 169.212;



Route für alle Sehenswürdigkeiten



Es gibt kein bestimmtes Ankunftsdatum für Beagle Point, da die Flotte jetzt weit verteilt ist. Nachzügler sind immer noch unterwegs, mehrere WPs zurück. Es wird erwartet (wie bei DW1), dass viele Teilnehmer über einen längeren Zeitraum zur WP12 kommen werden.

Stufe 4 ist die längste und einsamste Strecke des Projekts und ähnelt dem Tempo, das wir bei DW1 verwendet haben. Diese letzte Etappe ist ein Teilstück, bei dem wir versuchen, die Kommandanten zu ermutigen, sie in ihrem eigenen Tempo und ohne Einschränkungen zu absolvieren, ohne Druck, um eine WP-Frist einzuhalten. Die Expedition endet offiziell für Sie, den Teilnehmer, sobald Sie WP12 erreichen.

Es wird in den nächsten Wochen einen vollständigen Routenführer vom Beagle Point nach Hause geben, der in den nächsten Wochen veröffentlicht wird, dies ist für diejenigen, die eine strukturierte Rückreise nach Hause bevorzugen, anstatt die freie Rückreise, wie wir sie bei der Rückreise von DW1 hatten. Aber es wird nicht als Fortsetzung von DW2 eingestuft.


Registrierung Ihres Abschlusses der DW2 Expedition

Dazu müssen Sie sich zwischen dem 22. April und dem 13. Juni mindestens einmal am Beagle Point anmelden. Sie müssen auch Ihren CMDR-Namen und Ihre Roosternummer in den Ankunfts-Thread eingeben. Der Ankunfts-Thread wird diese Woche veröffentlicht und hier verlinkt.
[Bild: Blockadefan%20Mix.gif?dl=1][Bild: 2a318d_05129ec57f1e407b9ef7b4f67369ebe9~mv2.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.