German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Zeitlich begrenzter Handel
#1
Hey Folks,

Handel ist ja jetzt nicht gerade immer das Mega Thema bei uns und es springen dabei auch selten die Millionen raus wie bei Passagieren oder beim Kämpfen. Aber für Leute die vielleicht gerne mal ein kleinen lohnenswerten Handel fliegen möchten, oder für Leute die ihren Handelsrang auf Elite pushen wollen oder für jemand der noch kein Schiff mit riesen Sprungreichweite hat, für die habe ich eine Handelsroute entdeckt die von Vonarburg Port aus geflogen wird und recht gut Credits/Tonne einbringen. Also starten wir in Vonarburg Port.

Kauft hier ALLGEMEINE MEDIKAMENTE

[Bild: rqgDKFs.jpg]



Fliegt nun damit ins System Abukunin zur Station Reilly Hub. Dort verkauft ihr eure Allgemeinen Medikamente (Siehe hier)

Anschließend kauft ihr dort Mineral Öl

[Bild: y4MJ9Yx.jpg]



Fliegt nun zurück nach Maridal zu Vonarburg Port und verkauft das Mineral Öl dort. (Siehe hier)

Nun könnt ihr diese Route gut im Loop fliegen. Beide Trades haben eine gute Gewinnspanne. Dadurch kann man auch mit wenig Frachtraum viel Gewinn machen.

Hinweis: Dieser Trade funktioniert im Moment so gut weil das System Abukunin im State Ausbruch ist. Sehr warscheinlich wird dieser Trade so nicht mehr möglich sein wenn dieser State dort ausgelaufen ist. 

Das war es auch schon. Ich wünsche euch viel Spaß beim Handeln und beim Credits wieder ausgeben. 

LG euer Safti
[Bild: DsWKDLWWkAIitie.jpg]
Antworten
#2
Danke Dir!
Ich spiele ja auch schon länger mit dem Gedanken, eine allgemeine Handelsroute innerhalb unserer Bubble zu "errechnen". Neben all den anderen Dingen, die ich gerne erledigen möchte.
Leider fehlt mir, momentan, jegliche Zeit dazu. Ich hasse Jahresende. Bedeutet immer Stress. Sowohl auf Arbeit, als auch privat. Bin froh, wenn es 2019 wird. Icon_e_sad

Oder ich siedle um...vielleicht Titan? oder Europa? da sollen ja die Tage und Jahre länger dauern. Icon_razz
[Bild: Signatur%20SEC%20Eliza.png?dl=1]
Antworten
#3
Sm30 
Hey, so eine ähnliche Tour hatte ich auch mal, ging allerdings nur ein paar Tage oder so. Mal schauen ob ich meinen neuen Transporter heut Abend ausreize.

Jahresende, wohl wahr ...
Sm23


Sm28
[Bild: 85319.png]
Antworten
#4
Danke für die Info Safti, in Zeiten von EDdB und auch Inara, kann man Routen eigentlich ganz gut zusammenstellen. Ob dabei auch die entsprechenden System "Zustände" berücksichtigt werden, weiß ich allerdings nicht. Insoweit also doch interessante Informationen.

Fly safe Cmdr

Silver2774
[Bild: Signatur%20SEC%20Silver.png?dl=1]
Antworten
#5
Genau das ist ja der Sinn von EDDB & Co. Sie berücksichtigen nicht unbedingt die Zustände, aber ganz banal die Credits.
Der hier beschriebene Trade taucht auch ganz oben bei EDDB auf.
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#6
Das hier ist übrigens weniger für Credits, eher für Multiplayer Spaß am Trading: https://www.operationida.com/

Wobei, in den ersten Tagen der zerstörten Stationen war es sogar richtig lukrativ. Frontier hat das aber gebalanced.
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#7
Die Route ist tot, die Medikamente sind runter auf 319 CR.
Naja, ein paar Mio konnte ich vorher noch mitnehmen.

thx Safti!
Antworten
#8
Wer Lust hat, ich fliege heute die hier: https://eddb.io/trade/loop/122464469
Hin und zurück mit der T9 gut 3 Mio pro Runde und die Stationen sind schön nah am Eintrittspunkt.
Code:
[img]https://www.dropbox.com/s/swncwfjuwvky927/Signatur%20SEC%20Carl%20T.%20Lafong.png?dl=1[/img]

Antworten
#9
Tatsächlich wäre es hier klüger das CG zu Fliegen. Der Profit ist wesentlich höher und man hat den Teilnahme Bonus noch.
[Bild: DsWKDLWWkAIitie.jpg]
Antworten
#10
Wer bereits eine T9 sein eigen nennt und gerne Handels-Tonnen fliegen möchte, kann von Terpetsi nach Xhosag mit nur 1 Sprung (9.14LY) Imp. Sklaven transportieren. Insgesamt kommen da ca. 4M. Credits für den Hin- und Rückflug zusammen. So habe ich mir jedenfalls, damals ohne Missionen, nach und nach meine ersten 100M für die T9 zusammengekratzt. ^^
GPL + VR Fan. Tripple: 5 Monate, 3 Wochen, 4 Tage, 22 Stunden
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.