German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Zustände : Was wann tun ? Kurz und knackig erklärt
#1
Thumbs Down 
1. Expansion - Alle Aktivitäten tragen bei
2. Krieg - Nur Kampfhandlungen und Kampfmissionen tragen bei
3. Bürgerkrieg - Nur Kampfhandlungen und Kampfmissionen tragen bei
4. Wahl - Kampfhandlungen und Kampfmissionen tragen nicht bei
5. Aufschwung - Handel trägt doppelt bei
6. Wirtschaftskrise Handel hilft doppelt bei der Beseitigung, aber kein Einflussgewinn
7. Bürgerunruhen - Kopfgeldjagd hat den doppelten Effekt
8. Hungersnot - Kamphandlungen und Kampfmissionen tragen nicht bei, Nahrung hat den 
doppelten Effekt
9. Massenvermehrung von Krankheitserregern - Kamphandlungen und Kampfmissionen tragen nicht bei, Medizin hat den doppelten Effekt
10. Abgeriegelt - Keine Handlung hat für die Dauer des Zustandes einen Effekt

Quelle: Michael Brookes von Frontier Development

Sm32  VlG Myloon
Antworten
#2
Vielen Dank dafür!
Sm25
Antworten
#3
Dazu habe ich mal ein spreadsheet erstellt: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1...sp=sharing

Ich freue mich, wenn es Anwendung findet!
Antworten
#4
Tja Myloon, wenn du das schon so schön erklärst kannst du auch bei der BGS mitmachen Sm32
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#5
...das muss er auch! Ich bin auch bald wieder da, Urlaub zu Ende... 
00003897 Sm01

Ab Mittwoch bin ich wieder online, ab Sonntag noch im Singleplayer
Sm25
Antworten
#6
Sehr gut! Danke euch!
Antworten
#7
10. Abgeriegelt: Bounties und Explorerdaten steigern den Einfluss und Bounties verkürzen den Status. Das haben wir so selbst erlebt. Lockdown ist ganz nett, da die BGS per Missionrunning ausgeschaltet wird, aber die kontrollierende Fraktion durch Bounties und Explorerdaten den Status beeinflussen kann. Die anderen Fraktionen werden sozusagen ausgeschaltet.
[Bild: Signatur%20SEC.%20Flash_DTR.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.