German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Thargoids in Xihe und 63 G Capricorni
#1
Wie schon im Discord geschrieben sind die Thargoiden auf dem Vormarsch. Wir selber sind noch nicht betroffen, wohl aber unsere Nachbarn, die Diamond Frogs.

Klar, unser eigener BGS Krieg sollte Vorrang haben, aber vielleicht möchte ja der ein oder andere schon mal üben die Viecher abzuschießen. Die Frogs würden sich freuen, und wir sind dann in Form, falls sie irgendwann auch bei uns einmarschieren.

Für alle die das noch nie gemacht haben oder noch nie was vom Eagle Eye gehört haben: Die Goids schicken eigentlich immer ein paar Scouts (sog. Marauder) vor, bevor sie Stationen angreifen. Für welche Systeme sie sich interessieren kann per Eagle Eye ermittelt werden. Derzeit steht das Heimatsystem der Frogs, 63 G Capricorni, auf der Liste. Wenn genug Scouts abgeschossen werden bleibt das System höchstwahrscheinlich vor einem großen Angriff bewahrt.

Die kleinen Scouts lümmeln in Signalquellen rum und können mit konventionellen Waffen bekämpft werden. AX Waffen gehen natürlich auch. In den Pleiaden kann es auch passieren, dass sie Verstärkung von einem Interceptor bekommen. Ob das hier in der Bubble auch so ist weiß ich nicht.

[Bild: kXuZuvQiZjKFdjEQkcGVO4CJCsPqzye8J0SoHhrA...4a66f5070d]

[Bild: cky6g68ccaw01.jpg]
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#2
Ich muss mir da dringend ein Schiff zusammenstellen...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#3
...die sind übel, vor allem die corrosive damages, das nervt!!

...überhitzen bis über 180 %, mit allen Folgen, hilft
Sm25
Antworten
#4
Was nimmt man denmn aktuell gegen Thargos? Immer noch eine Type-10?

Meine PvE-Corvette ist nun fertig. Jetzt muss ich noch den Chieftain fertig bauen. Danach könnte ich mir ein Anti-Alien-Schiff zusammenstellen...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#5
Bin zwar Pazifistin, aber ist die Chieftain nicht, extra für die "Alien-Bedrohung", von der Allianz in Auftrag gegeben worden? Sm39 

Thargoid-Scouts sollen ja eh nicht so widerspenstig zu sein.

Naja, zumindest auf dem Papier...im Nirgendwo, wo ich mich ja grad befinde, ist Praxis-Training eher rar gesäht.
Shoot Straight and Fly Safe,
Eli
Antworten
#6
(08.05.2018, 09:23)Ulliversum schrieb: Was nimmt man denmn aktuell gegen Thargos? Immer noch eine Type-10?

https://canonn.science/lab69xia/ -> Ship Builds

Gegen die hier würde ich allerdings verdammt gute Thruster und einen Frameshift mit schneller Aufladung empfehlen:

[Bild: lujclaz5mkw01.jpg]
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#7
(08.05.2018, 12:16)Mokel DeLorean schrieb: https://canonn.science/lab69xia/ -> Ship Builds

Ich bin verwirrt. Da gibt's für alles Builds, außer für den Type-10.
Ist der so schlecht und ich habe das Ding umsonst gekauft? Falls das so ist, welches Schiff wird empfohlen?
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#8
Habe ja auch eine Type 10 als Thargoiden-Schiff.
Ausgerüstet mit allen möglichen Thargoiden Waffen.
Nur eingesetz habe ich es noch nicht.
Einer muß ja BGS machen.
Das Schiff fliegt sich allerdings wie ein Brett.
Habe oft das Gefühl , es kriegt die Kurve nicht. Dafür ist es wahrscheinlich ein Panzer.
Ich hoffe es gibt mal eine Thargoiden Combat Force.
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#9
(08.05.2018, 19:33)Fraggle schrieb: Habe oft das Gefühl , es kriegt die Kurve nicht. Dafür ist es wahrscheinlich ein Panzer.
Ich hoffe es gibt mal eine Thargoiden Combat Force.

Da hast Du recht! Das Teil soll sich wie ein Backstein fliegen, jedoch eine MASSE einstecken können.

Der "TCF" werde ich erst beitreten, wenn unsere Heimat angegriffen wird und ich Angst um meine Pflanzen in meinem Quartier haben muss. Icon_e_wink
Shoot Straight and Fly Safe,
Eli
Antworten
#10
Hab auch meine Ana gegen T10 getauscht, muß den aber noch ein bissel pimpen... Dazu fehlt mir noch das Kleingeld, fliege solange lieber meine geliebte Chief Icon_e_smile Der 10er ist echt träge, selbst mit engineered thrusters
Sm25
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
2 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.