German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Patch 3.0.3
#1
Frontier hat reagiert und wird Ende nächster Woche (oder der darauf folgenden) das Spiel patchen.

der KWS wird "revamped", u.A. Faction Bounties

Skimmer- und Mining-Missions sollen wieder erhältlich sein.

Massacker-Missionen werden gepatched für Kriegs-Systeme

Asteroiden-Fragemente zeigen wieder Material-Konzentration in %

ATR wird nach Tod resetted

SRV-Strafen können auch bezahlt werden.

Collector-Limpets werden "verfeinert"

etc. pp.

Leider kein Statement zu den BGS-Zahlen oder dem Comms-Panel.

Sm39

Alle Details hier:

https://forums.frontier.co.uk/showthread...0-3-Update
Shoot Straight and Fly Safe,
Eli
Antworten
#2
Danke für das Update
[Bild: 1008.png]
                                                               Gründungsmitglied
Antworten
#3
Hier ein Update zum Patch:

Im Ankündigungs-Thread zum Patch 3.0.3 ist auf Seite 17 folgendes erklärt worden:

"Decimals in the System Map. Should be a minor reversion to how it was in 2.4 and any time prior in the game before 3.0 Beta, and 3.0 live.

These should now be fixed in 3.0.3."

Bedeutet, unsere Statistik-Abteilung wird wieder ihre gewohnten Zahlen geliefert bekommen.
Shoot Straight and Fly Safe,
Eli
Antworten
#4
Köstlich finde ich ja diese Formulierung hier:


Zitat:...but you will no longer become a criminal for attacking a criminal


Man wird nicht mehr selber zu einem gesuchten Kriminellen, wenn man einen anderen Kriminellen angreift?!? Sollte das nicht sowieso so sein?
Das ist natürlich aus dem Zusammenhang gerissen. Vollständig lautet es so:


Zitat:For 3.0.3 we’re altering crime functionality: when you are wanted in a jurisdiction, your ship automatically deactivates the system authority link to prevent crimes gainst you from being detected. This is in line with it using anonymous access protocols to protect you from detection when docking at ports where you are wanted. It means that players will no longer be committing crimes when attacking wanted ships, even if they have not scanned them. It is still important to scan vessels that you are unsure about, but you will no longer become a criminal for attacking a criminal.


Heißt:

Wenn ein Spieler oder NPC bereits gesucht ist, dann wird sein Schiff automatisch mit "Crimes Off" fliegen. Quasi unter dem Radar. Wäre ja auch blöd, wenn ich selber ein gesuchter Mörder bin, und dann erstmal die Polizei rufe, weil mich jemand mit Wattebällchen bewirft.
Dadurch, dass diese gesuchten Schiffe jetzt also mit "Crimes Off" unterwegs sind, kann man aber auch auf sie schießen, ohne sie vorher scannen zu müssen! Nichts anderes heißt das.
Wenn man in einer High RES also die Polizei auf eine FdL schießen sieht kann man sofort mit drauf ballern. Yeah!
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#5
Finde ich auch nett. Wie oft ist es passiert, dass ich eine Weaponsfire-USS angeflogen bin, und keine Chance hatte, den "Kriminellen" aus dem Cockpit zu pusten, da ich ja vorher scannen musste und jener dann, während des Scannens, Hi-Waked.
Shoot Straight and Fly Safe,
Eli
Antworten
#6
Das ist eine kleine aber sehr sinnvolle Änderung!
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.