German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


VR Gedöns
#1
Pimax 8K: Auslieferung auf zweites Quartal 2018 verschoben:
https://vrodo.de/pimax-8k-auslieferung-a...erschoben/
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#2
Hm, schade. Danke für die Info. Ich beobachte die schon recht lange.. Lg, Artharion
[Bild: Artharion-GPL-CF.png]
Antworten
#3
Vive Pro: Positiver Testbericht von Tested [Video]
https://vrodo.de/vive-pro-positiver-test...ted-video/
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#4
(28.01.2018, 14:06)Blockadefan schrieb: Vive Pro: Positiver Testbericht von Tested [Video]
https://vrodo.de/vive-pro-positiver-test...ted-video/

Ich kann die "Begeisterung" der Tester nicht nachvollziehen, da offensichtlich bei den relevanten Punkten kaum Verbesserungen erzielt worden sind:
- Gewicht
- Unschärfe, wenn man nicht genau zentriert schaut
- Lichtreflektionen
- Fliegengittereffekt

Fazit: Geldmacherei. Da bleibe ich erstmal bei meiner Vive und warte ab, was dieses Jahr sonst passiert...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#5
Ja, die Überschrift passt wirklich nicht ganz zu dem, was im Artikel steht. Sie wird aber auch explizit als "Vive Pro" und nicht als "Vive 2" vermarktet. Zur Zeit ist der Schritt zu höheren Auflösungen, und damit zu höheren Hardwareansprüchen, wohl auch nicht wirklich ratsam. Die Grafikkarten kosten einen haufen Kohle und die Klientel wird entsprechend klein bleiben. Dass sie die Lichtrefektionen nicht in den Griff bekommen und nun sogar noch stärker auffallen sollen ist natürlich unschön.
Ich weiß zwar nicht, was die Pimax mit der 8K abliefert wenn sie denn, hoffentlich noch vor SC, ausgeliefert wird, aber derzeit bereue ich noch nicht, sie unterstützt zu haben. Die Vive Pro zeigt mir zu wenig Fortschritte und Oculus scheint sich ja eher in Richtung Masse statt Klasse zu entwickeln.

Das VR-Headset mit dem scharfen Blick
https://www.golem.de/news/varjo-angescha...31429.html

Das klingt auch nach einem interssanten Konzept, aber knapp 10.000 € ist dann doch etwas viel. Icon_e_wink

Kopin Elf VR: 2K-Headset mit kleinem Formfaktor vorgestellt
https://vr-world.com/kopin-elf-vr-2k-hea...ormfaktor/

Zwar auch noch Zukunftsmusik, aber die Pixeldichte der Displays finde ich beeindruckend. Das sechsfache von Vive und Rift...
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#6
Star Citizen Will Still Get VR Support, Chris Roberts Confirms
https://uploadvr.com/star-citizen-will-s...-confirms/
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#7
Zum Artikel im ersten Post gibt es ein Update:

https://vrodo.de/pimax-8k-auslieferung-a...erschoben/
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#8
Ich weiß nicht, was ich davon halten soll...

Ursprünglich dachte ich, das wäre ein Spielwiesen-China-Projekt.
Dann machte es einen professionellen Eindruck, vermutlich der Zeitpunkt, zu dem du investiert hast.
Nach diesem guten Eindruck jetzt die Verschiebungen, Mängel, Behebung dieser Mängel, 0815 Produkt.

Also was nu?
Dir persönlich und allen anderen drücke ich natürlich die Daumen, aber wirklich schlau werde ich nicht daraus.
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]

Vulture Cup:Team Back to the Vulture
Antworten
#9
Naja, dass es die ultimative Brille wird, die nichts mehr zu wünschen übrig lässt, hatte ich eigentlich nicht erwartet. Klar, ein bisschen nach gebastel klingt das schon. Gerade das mit dem abkleben, keine Ahnung wie man sich das vorstellen soll.
Die ganze VR-Sache ist ja aber noch stark in der Entwicklung. HTC und Oculus, oder irgend ein dritter, haben ja bisher auch noch nicht DAS Headset auf den Markt gebracht.
Dass ein Kickstarter Projekt nicht pünktlich liefert, geschenkt. Das ist ja meistens so.
Ich persönlich habe die Pimax wohl hauptsächlich deshalb unterstützt, weil ich irgendwann auch mal in VR einsteigen wollte. Die Vive und Ruft habe ich ja ausgelassen. Aber wie der Typ im Comic, der ewig wartet und nie zufrieden ist, will ich auch nicht enden. Icon_e_wink Alles in allem bereue ich die Entscheidung bisher nicht.
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.