German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Distant Worlds II
#11
(01.02.2018, 21:47)Mokel DeLorean schrieb: Schau schau, man kann sich für DW2 anmelden:

https://forums.frontier.co.uk/showthread...-Up-Thread

Ich habe mich auch angemeldet. Jetzt muss ich die Anacobda nur noch zusammen bauen. Bisher existiert sie nur bei Coriolis.

Ich komme mal auf dich zurück Boris, hatte es ja auch schon angekündigt. Gern auch wegen der Kamerasteuerung. Mit meiner bin ich nämlich noch nicht annähernd zufrieden. Irgend eine Achse fehlt immer.
Grüsse 
Silvet2774 | Sven
Antworten
#12
Naja, hat ja noch ein Stück Zeit. Ich habe mich auch schon angemeldet, fliegen werde ich mit der Boaty McBoatface (ASP). Was ich da aber alles rein packe, weiß ich auch noch nicht. Erstmal abwarten, was man für welche Rolle benötigt.
[Bild: Blockadefan-GPL-SEC%20001.png?dl=1]
Antworten
#13
Im letzten Livestream von Frontier (8.2.) hat Ed übrigens gesagt, dass sie DW2 sehr wohl auf dem Schirm haben. Sprich, sie wollen sich tatsächlich drum kümmern Dev-seitig diese Expedition zu unterstützen.

Nach einem Gespräch mit Stefan ist mir übrigens klar geworden, dass ich eigentlich keine andere Wahl habe, als mit meinem guten alten Type-9 HEAVY teilzunehmen. Egal ob Frontier da jetzt noch Game Features einbaut, die die Spacecow wirklich nützlich machen würden, oder einfach nur so.
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]

Vulture Cup:Team Back to the Vulture
Antworten
#14
Wäre dann die T7 nicht besser, jetzt wo sie einen FSA Boost bekommen soll in 3.0?
Antworten
#15
Es geht nicht drum was besser ist, sondern womit ich mehr Spaß hätte. Und der Type-9 ist nunmal mein absolutes Lieblingsschiff. Mit dem bin ich ja schon oft nach Colonia geflogen. Und deswegen ist er die logische Wahl für mich, so wie das Boaty McBoatface die logische Wahl für Stefan ist.

Wobei ich ja auch schon mit zwei PCs nebeneinander mit Type-9 UND Type-7 nach Colonia geflogen bin:

[Bild: 14519x1499.jpg]
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]

Vulture Cup:Team Back to the Vulture
Antworten
#16
Irgendwie bin ich gerade ein wenig verliebt in diesen Type-9 Build:

https://eddp.co/u/bgQTKG4f

Und es kommt ja noch ein 8er Slot dazu sobald 3.0 draußen ist. Und vllt auch die Racks für Limpet Controller.
Die AFMU könnte man auch gegen eine Rafinerie austauschen, Mining Laser dazu, dann könnte man sogar minern. Sofern das mit dem Q4 Update und den Carriern echt interessant werden sollte.

Hm hm hm Icon_e_smile
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]

Vulture Cup:Team Back to the Vulture
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.