German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Ich suche einen Stern
#1
Hallo Leute.

ich suche einen Stern.Vielleicht kann mir jemand helfen den zu finden... Sm19
 
Vorab: die Suche in der Galaxy Map brachte kein Ergebnis .

ein paar daten hab ich auch:

katalogbezeichner : ppm120527 sao94279 hd32237
Rektaszension : 5h 2m 9.843s
Deklination +14' 4' 53.78 Grad
Konstellation : Orion
Helligkeit 8.6

Den Stern hab ich einst meiner Frau geschenkt...nun ist natürlich die Frage ob bei solchen Sachen der Wahrheitsgehalt hoch ist oder ob es nur um Spass an der Sache geht bzw. ob diese Daten korrekt sind oder nur lustige Zahlen der Sache wegen....

Egal. Gut angekommen ist die Aktion auf jedenfall....aber vielleicht besteht ja eine chance..

Gruß und danke vorab für Hilfe

Max_hauser
[Bild: 80907.png]
Antworten
#2
Hm ok ich verstehe hier mal wieder nur Bahnhof, oh und da kommt auch schon der Zug....cucu!

Dennoch viel Glück, wonach du da auch immer genau suchst.

CMDR CronosEX [GPL]
FLY SAFE O7

[Bild: CronosEx-GPL-CF.png]

Antworten
#3
Moin,
hab mal kurz n bissle rumgegoogled und bin auf HIP 23431 im netz gestoßen.
http://simbad.u-strasbg.fr/simbad/sim-id...=HIP+23431

hoffe das hilft dir weiter
MfG
Antworten
#4
Der Stern heißt in ED: LTT 11571

In der System Map siehst du übrigens auch die Katalog IDs der Sterne und in der Galaxy Map kann man auch nach den Katalog IDs suchen ... in diesem Fall:
HIPP Katalog: 23431
HD Katalog: 32237

[Bild: Star_LTT11571.png?dl=0&raw=1]
Cheers Chris

[Bild: Chris_Ttonk_GPLSEC_Signatur.jpg?dl=0&raw=1]
Antworten
#5
den habe ich auch schon gefunden..wenn ich aber externe sternsuchen benutze z.b. google earth bringt mich die rektaszension und die deklination ganz weit in den orionis sektor und nicht so dicht in die bubble......etwas verwirrt ich jetzt bin
[Bild: 80907.png]
Antworten
#6
besten dank an chris und Mathewslyer ...der scheint das echt zu sein...schade dachte der wäre weiter weg :-)
[Bild: 80907.png]
Antworten
#7
Rektaszension und Deklination sind logischerweise einfach und genau zu messen. Entfernungen nur ganz ganz schwer, daher die Ungenauigkeit.
Das ist auch der Grund weshalb es diese zigarrenförmigen Sternengebiete in Elite gibt. Das sind "Nebel" (zB M67) von denen etliche Sterne bekannt sind, ihre Entfernung aber nur grob. Daraus ergibt sich die längliche Form die immer von Sol wegzeigt.
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#8
Hallo zusammen,

sorry, wenn ich den Topic wieder hoch hole. Ich habe exakt die gleiche Fragestellung wie Maxwell...
Ich habe schon bei Simbad geschaut, aber scheinbar bin ich zu doof dafür. Also falls hier jemand ist, der Ahnung hat, nachhstehnd mal die Angaben:

Himmelskörperkoordinaten [TC96] 68
Länge (Rektaszension) 00 43 06.5
Breite (Deklination) + 41 03 39
Helligkeit (Magnitude) >12

Vielen Dank schonmal, falls das jemand raus kriegt.

Grüße
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.