German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


2.4 beta erscheint am 17. August
#1
Zitat:We’re very excited to announce that the beta for 2.4 Elite Dangerous: The Return will begin on August 17. As 2.4 will roll out in a slightly different way to our previous updates, the same will be the case for the beta.

Mehr Infos gibt's im neuen Newsletter: http://email-elitedangerous.com/3F35-IIP...5A/cr.aspx
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#2
Und da ist sie (bzw zumindet das Changelog schon mal): https://forums.frontier.co.uk/showthread...changelog)

Meine persönlichen Highlights:

- Synthesis can now create heat sinks, chaff, limpets and top up life support
- Ship Rebuy Penalty & Pilot’s Federation Bounty
- Preview game extras in outfitting - You will now be able to preview paint jobs and other game extras available for purchase
- maximum route plotting range is now 20Kly + route plotting is much faster
- Mysterious locations added that we’re not going to tell you about
- Fixed a rendering issue that could occur when a Commander's hair overlaid certain environmental fog effects
- Add distance from starsystem entry to mission destinations
- Refactored mission selection to heavily promote selection of conflict missions for both sides involved
- Fixed the falling skimmer issue that could occur on planet surfaces
- Diverse Erweiterungen am PlayerJournal, leider kein Wort über die API
- Stationen und Outposts wurden anscheinend überarbeitet
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#3
Oh oh oh, FDev sagt ja ganz klar, dass sie in der Beta jeglichen Content (allen voran Thargoids) außen vor lassen. Aber guckt mal hier:

[Bild: C532017E9DDC079D334B6CA41B3ECE48CFFD0175]

Na? Gesehen?
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten
#4
Ebenfalls interessant bei längeren Touren/Exploring:
- there is now an option to make use of neutron star boost when plotting routes
- an icon is displayed on the route to show the last scoopable star before running out of fuel


Ich werde ein paar Sachen nachher mal testen - falls das Update irgendwann mal fertig wird...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#5
Jop was auch immer ein TYPE-10 Defener ist....die TYPE 7 fehlt mir da in der Liste...

CMDR CronosEX [GPL]
FLY SAVE O7

[Bild: CronosEx-GPL-CF.png]

Antworten
#6
Ja liebe Kinder.
Dann packt mal euere Geschenke aus. Sm33
[Bild: 1008.png]
                                           Gründungsmitglied
Antworten
#7
Icon_e_biggrin bin am downloaden und dreh dann mal ne runde durch die beta...
[Bild: Amazing%20Blyatman-GPL-SEC.png?dl=1]
Antworten
#8
Ich schau mir das mal morgen in Ruhe an. Viel Spaß euch Icon_e_wink
[Bild: Laos86-GPL-SIC.gif?dl=1]

Si vis pacem para bellum - Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor! "The Punisher"
Antworten
#9
Die Verbesserungen und Optimierungen im Grafik-Bereich wirken sich wohl auch auf VR (sowohl Vive als auch Rift) aus: https://forums.frontier.co.uk/showthread...in-my-rift

Insbesondere soll die Performance deutlich besser geworden sein. Ich werde heute abend mal meine Vive anwerfen...
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#10
Update 3 ist draußen. Einige Bugfixes und so. Nichts spektakuläres würde ich sagen. Was mich aber stutzig gemacht hat war das hier:

Fixed an issue where players could not switch ships if they had drones in their ship's hold

Ich mein, das ist schon seit Urzeiten so. Ich hab mittlerweile schon akzeptiert, dass es da wohl ganz wichtige Gründe für gibt, dass man mit Drohnen das Schiff nicht wechseln kann. Jetzt ist es als Bug gefixt Icon_e_smile
[Bild: Mokel-GPL-SIG.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.