German Pilot Lounge









  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Lehrer gesucht
#1
Wink 
hallo alle. 
-
ein paar von euch wissen ja das ich zur zeit versuche das kapital aufzubauen um richtig im PvP mitmischen zu können. imho sprechen wir da von geldmitteln > 100 mil credits.
es ist zwar durchaus möglich 1-2 millionen pro tag mit ein zwei stunden bounty hunting zu verdienen - allerdings mit rückschlägen und der tatsache das ich nicht jeden tag 1-2 stunden für das virtuelle leben habe würde es mindestens ein halbes jahr oder länger dauern um die mittel dazu zu erjagen.
-
daher hätte ich eine bitte. würde sich jemand von euch bereit erklären mich da etwas an der hand zu nehmen um mich im handeln bzw. rare goods und schmuggeln einzuweisen. sehr gerne im wing oder wenn das nicht möglich ist dann eben mit einer art einführung bzw anleitung wie was zu machen ist.
-
bitte hier keine kurzantworten mach das so und so. ich habe schon stunden an youtube videos und kilometerweise foreneinträge durch und sehe da einfach kein land. habe auch schon 100derte lichtjahre hinter mir aber die ertragreichen missionen habe ich nicht gefunden.
-
danke im vorraus...
Antworten
#2
Welchen Handeslrang hast Du? Ab "Dealer" könnte Robigo-Schmuggel interessant sein, zumal man dabei sehr schnell seinen Rang steigern kann.

Ich habe mich damit die letzten 10 Tage beschäftigt, bin jetzt Tycoon und habe ca. 300 Mio verdient. Jetzt als Tycoon kann ich mit einer Runde (Dauert 2-3 Stunden) ca. 40 bis 50 Mio machen. Mit niedrigerem Handelsrang kommt man auf 10 bis 15 Mio pro Runde.

Du brauchst dazu eine ASP mit spezieller Ausstattung (kann ich dir einen Link schicken). Worauf man achten muss, kann ich Dir erklären und ich fliege gerne die ersten beiden Runden mit.

Melde Dich, wenn es Dich interessiert.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#3
ja auf jeden fall. dank dir. ich habe (fürchte ich) erst den 2. handelsrang. wieviel credits brauche ich minimum für die asp ?
Antworten
#4
Kannst mich ja im TS ansprechen. Wir brauchen dann aber ein bischen Zeit, also eher am Wochenende.

ASP für die Robigo-Tour: 18 bis 20 Mio

Alternativ kannst Du es am Anfang auch mit einer Cobra probieren.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#5
ich habe zur zeit ca 8 mil credits an wert (vulture + konto) wieviel bräuchte ich für die cobra - kannst du mir einen link zu einem fitting schicken. danke für deine hilfe
Antworten
#6
1. Die Cobra kostet geschätzt so ca. 6-8 mio, wenn ich mich nicht ganz täusche.
2. Ich rate dir dein Spielerlebnis nicht gleich durch irgendwelche gut bezahlte Missionen zu zerstören. Es kann schon sein, dass du gleich mit PvP anfangen willst, aber das macht meiner Meinung nach keinen Sinn. Setz sich ruhig mal in eine Type 6 und Handel einfach mal. Wie du oben gefragt hast, versuche Rare-Trading mal. Mach einfach mal ein paar Missionen oder Spiele mal ein bisschen Power-Play. Wenn du schon gleich zu Beginn nicht erfährst, was das ganze Spiel kann, dann halte ich das für verlorene Erfahrung. Das mit der (fehlenden) Zeit spielt natürlich auch eine Rolle. Aber dann machst du eben nur in der kurzen Zeit, die du hast, das was ich Dir oben genannt habe. Ein wesentlicher Teil vom Spiel ist Geld verdienen und sich hocharbeiten. Wenn du dir schon gleich zu Beginn keine Gedanken mehr über deinen Kontostand machen musst, dann ist das meiner Meinung nach falsch.
COM Hilary [GPL] | Leon
Antworten
#7
Naja, ich denke jeder soll das Spiel so spielen wie er will. Das ist ja eine der fundamentalen Grundlagen von Elite seit den Anfängen auf PC und C64. Insofern würde ich da jetzt nicht von "richtig" und "falsch" reden.

8 Mio ist natürlich etwas knapp und das Schmugglen ab Robigo macht eigentlich auch nur in einer ASP wirklich Spass (In jedem Fall macht es aber mehr Spass als das öde handlen mit Rare Goods). Evtl. solltest Du Dich durch Handel mit Rare Goods dann erstmal auf ca. 50 Mio bringen und dann erst auf Schmuggel wechseln.

Überleg Dir einfach was Du willst und melde Dich dann. Beim Rare Goods Thema können fast alle in der GPL weiterhelfen. Du brauchst dann halt ein Schiff mit genug Laderaum und eine gute Route (Ich hab das Lange mit einer Type-6 gemacht und bin eine kreisförmige Route geflogen).
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten
#8
Das Thema Robigo-Schmuggel wäre auch für mich interessant. Ich brauch auch Kohle für PvP. Ich besitze zwar schon eine Python ... für ein volles Combat-Fit fehlen mir aber noch ein paar Teile bzw. wäre es auch nicht schlecht die Versicherungssumme ein paar mal auf der hohen Kante zu haben. Würde mich über Hilfe sehr freuen!
Cheers Chris

[Bild: Chris_Ttonk_GPLSEC_Signatur.jpg?dl=0&raw=1]
Antworten
#9
Natürlich gibt es kein richtig und falsch, nur eine Empfehlung
COM Hilary [GPL] | Leon
Antworten
#10
Ich schaue mal, wann ich Zeit habe und biete dann einen allgemeinen Termin zum Thema Robigo an.
[Bild: Beamsucker-GPL-SIG1.gif]
Antworten

Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
2 Gast/Gäste

   
ABOUT US
Wir, die German Pilot Lounge (GPL), sind eine deutsche Elite-Gruppe, die sich keiner Hauptfraktion verschrieben hat. Wir spielen überwieghend im Open Play aber auch im Gruppenspiel. Unsere Gruppe zählt derzeit ca. 200 Mitglieder. Mit der Einführung von Clans wurden wir von Frontier offiziell als Fraktion anerkannt. Wir bauen unsere Flotte weiter aus und jeder ist in unserem Heimatsystem Maridal herzlich willkommen.