German Pilot Lounge [GPL]

Normale Version: Rechenschaftsbericht des Rates über die 13. Amtsperiode (01.07.-31.12.2021)
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Liebe GPL-Mitglieder,

die Zeit des alten Rates hat zum 31. Dezember 2021 geendet. Wie üblich wollen wir zum Ende unserer Amtsperiode die Ereignisse unserer Amtszeit Revue passieren lassen.

In der GPL finden nach wie vor alle Spielstile eine Heimat. Unsere organisierten Bereiche sind stabil und sehr gut weiter vorangekommen.


In allen Bereichen haben wir uns weiterentwickelt und unser Einflussgebiet nach und nach ausgedehnt, vielen Dank allen Mitwirkenden!

Zu Beginn der Amtsperiode hatten wir uns folgende Ziele gesetzt:



Unsere Ziele für die Amtsperiode

  • Weiterführen des bisherigen Kurses der GPL: Wie bisher soll die GPL allen verschiedenen Spielstilen eine Heimat bieten. Dabei pflegen wir einen lockeren Umgang ohne Zwänge und decken die komplette Bandbreite vom Gelegenheitsspieler bis zu organisiertem PvE und PvP ab.
  • Wir streben weiterhin ein gesundes kontinuierliches Mitgliederwachstum an. Dabei setzen wir auf den Erhalt unserer familiären Atmosphäre. Vollmitglied können nur CMDRs werden, die sich bei uns im Forum vorgestellt haben.
  • Wir wollen den Kontakt und die Zusammenarbeit mit anderen Clans fördern ohne dabei unsere eigene Identität aufzugeben.
  • Weiterer Ausbau der Ingame-Squadrons auf den verschiedenen Plattformen. Wir wollen insbesondere die Zusammenarbeit zwischen den Squadrons der verschiedenen Plattformen noch weiter verbessern und Aktivitäten vermehrt übergreifend koordinieren.
  • Wir wollen weiterhin Events/gemeinsame Aktivitäten organisieren.
  • BGS-Aktivitäten / GPL-SEC: Wir wollen daran arbeiten, die GPL langfristig unter die Top 10 bzgl. der Anzahl an kontrollierten Systemen zu bringen.
  • Exploring /GPL-ERC: Weiterhin Teilnahme an Expeditionen.
  • PvP: Unsere Combat Force soll weiter ausgebaut werden und weiterhin an PvP-Events teilnehmen als auch gemeinsam mit den BGS'lern unseren Einfluss ausweiten und verteidigen.
  • Odyssey-Update: Wir werden weiter Erkenntnisse sammeln und sie zum Vorteil der BGS nutzen.
  • Für 2022 ist unser Mitgliedertreffen (GPL-CON) in Planung (siehe https://www.pilot-lounge.de/forumdisplay.php?fid=62)
  • Unser Tagesbefehl soll weiter ein fester Bestandteil des Clanlebens bleiben.



Unsere Ziele haben wir erreicht! Danke an alle, die daran mitgearbeitet haben.

Zahlen, Daten, Fakten (Stand 24.01.2022):
Registrierte Mitglieder im Forum: 904 (12.06.2021: 797)
GPL-Vollmitglieder: 280 (12.06.2021: 227)
Inaktive GPL-Vollmitglieder: 117 (12.06.2021: 67)
Squadron Commander: 17 (12.06.2021: 17)
Offiziere: 18 (12.06.2021: 13)
Systeme, in denen die GPL vertreten ist: 74 (12.06.2021: 57)
Von der GPL kontrollierte Systeme: 60 (12.06.2021: 53)
Anzahl Mitglieder ingame-Squadron PC: 280 (12.06.2021: 240)
Anzahl Mitglieder ingame-Squadron PS4: 27 (12.06.2021: 26)
Anzahl Mitglieder ingame-Squadron XBox: 17 (12.06.2021: 19)


Wir danken allen Mitgliedern, die sich in dieser Legislaturperiode für die GPL engagiert haben, insbesondere auch denen, die explizit eine Aufgabe übernommen haben. Das ist euer Erfolg! Ihr seid die GPL! Wir als Rat bedanken uns bei euch für euer Vertrauen und hoffen, dass wir es nicht allzu schlecht gemacht haben.

Emmet Brown
Homir Munn
Grambamboli
schentuu
BC.Eisen
...und wir danken euch für die gute Arbeit!
Jo, gute Arbeit ! Danke !